Seitenfenster Dach provisorisch verschließen

Hier sollte alles rein was irgendwie direkt mit LT-Technik zu tun hat.
Also in erster Linie technische Fragen und Antworten, aber zum Beispiel auch Tips und Tricks,Technische Umbauten etc.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Seitenfenster Dach provisorisch verschließen

Beitragvon Jules » Mittwoch 9. Juni 2021, 10:11

Guten Morgen,

wir haben unterwegs ein Seitenfenster vom GFK Dach (Florida Aufbau) verloren.
Ist natürlich unfassbar ärgerlich weil es die ja nicht mehr gibt. Aber wir haben jetzt das Problem, wie wir das ganze provisorisch verschließen können. Sind in Spanien unterwegs und haben nicht viel zur Verfügung.
Momentan haben wir mit Gaffa von außen Pappe drauf kleben. Ich habe aber gelesen, dass Gaffa auf GFK keine gute Idee ist. Und regendicht ist das so auch nicht..
Hat jemand eine gute Idee wie ich unsere Elternzeit retten kann? Wollen noch 4-6 Wochen bleiben.

Danke schonmal im Voraus!!
Julia
Jules
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 08:46

Re: Seitenfenster Dach provisorisch verschließen

Beitragvon floderlt » Mittwoch 9. Juni 2021, 16:31

Hi Julia,

Ich würde an deiner Stelle anstatt Pappe eine Folie nehmen. Zum Beispiel von einer Verpackung. Zur Not auch ein Müllbeutel. Als Kleber würde ich nicht Gaffa nehmen, sondern eher durchsichtiges Paketband. (breites tesa etc).Braunes Paketband würde ich nicht nehmen, da die Klebereste gar nicht schön aussehen. Sollte die GFK-Beschichtung Beschädigungen vom Kleber bekommen, kann man das eigentlich sehr gut mit Epoxidharz und etwas weiße Farbe ausbessern.

Es gibt ähnlich große Fenster zum einbauen. Dafür muss der Ausschnitt aber ein wenig vergrößert werden.

Schönen Urlaub euch.
Gruß Ben
floderlt
 
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 19. März 2021, 18:53
Fahrzeug: Westfalia Florida auf VW LT28, 1G, EZ:1991

Re: Seitenfenster Dach provisorisch verschließen

Beitragvon Waldfahrer » Donnerstag 10. Juni 2021, 11:45

Servus Julia,

wenn das noch so lange halten soll, würde ich schauen, ob es im Baumarkt, wie bei uns, dünne Alu-Bleche gibt.
Blech 1-2cm grösser als die Öffnung zuschneiden.
Und dann Karosseriekleber vom Autobedarfshandel schmal rund um die Öffnung auftragen und aufkleben.

Das kannst Du dann später mit Messer oder Schneiddraht wieder entfernen, und die Kleberreste, so sie nicht abgehen, verschwinden unter dem hoffentlich gefundenen Ersatz-Fensterrahmen.

Die Klebebänder werden nämlich in der Sonne nicht lange halten.

Gruss Josef
Benutzeravatar
Waldfahrer
 
Beiträge: 1039
Registriert: Donnerstag 1. März 2012, 08:41
Wohnort: Niederösterreich
Fahrzeug: 85er LT40 4x4 Kasten, DV, NP242

Re: Seitenfenster Dach provisorisch verschließen

Beitragvon DILEA » Donnerstag 10. Juni 2021, 20:02

Hi, das kenn ich leider zu gut, mir ist auch unterwegs im Urlaub mal das Fenster davon geflogen. Ich habe zum Glück immer Kunststoffpkatten, Schrauben, verschiedene klebe/dichtbänder und Werkzeug dabei. Das hielt dann gut 2 Monate. Kunststoff Platte mit dem Messer so geschnitten das es am Gummi anliegt und von innen mit leisten, die breiter waren verschraubt.
Verbringe deine Zeit nicht in der Vergangenheit oder Zukunft. Das Leben findet immer im jetzt statt, ein ewiger Moment.
DILEA
 
Beiträge: 30
Registriert: Montag 10. Februar 2020, 00:59
Wohnort: Richard, Bayern
Fahrzeug: Lt 31 ACL karmann DWG

Re: Seitenfenster Dach provisorisch verschließen

Beitragvon Jules » Samstag 12. Juni 2021, 21:06

Hallo zusammen,

Vielen Dank für eure Antworten! Und sorry für die später Antwort - ich hatte eine zeitlang kein Internet..

Super Tipps- ich werde mal schauen was es hier im Baumarkt gibt.
Momentan haben wir eine Art Plastikpappe 3 Schichten aufeinander geklebt und passend zugeschnitten. Wie hatte. Leider nur Gaffa, das haben wir jetzt aber nur außen auf den Gummi vom Rahmen geklebt..

Wie bekomme ich denn Klebereste schonend vom GFK?

Das Original Fenster zu bekommen ist wahrscheinlich aussichtslos oder?
Vielen Dank nochmal!! Und einen schönen Abend euch,
Julia
Jules
 
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 11. Juli 2018, 08:46

Re: Seitenfenster Dach provisorisch verschließen

Beitragvon DILEA » Samstag 12. Juni 2021, 21:39

IMG_20190828_104040 (2)_edit_1669595572586383.jpg
IMG_20190828_104040 (2)_edit_1669595572586383.jpg (105.24 KiB) 174-mal betrachtet
IMG_20210612_213735.jpg
IMG_20210612_213735.jpg (106.12 KiB) 174-mal betrachtet
So hatte ich das gelöst
Verbringe deine Zeit nicht in der Vergangenheit oder Zukunft. Das Leben findet immer im jetzt statt, ein ewiger Moment.
DILEA
 
Beiträge: 30
Registriert: Montag 10. Februar 2020, 00:59
Wohnort: Richard, Bayern
Fahrzeug: Lt 31 ACL karmann DWG


Zurück zu LT-Schrauberecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast