Suche LT Fachmann

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Suche LT Fachmann

Beitragvon Steinmetz » Montag 4. Januar 2021, 14:31

Liebe LT-Freunde,
suche einen Lt Fachmann für eine grosse Inspektion,jetzt in den Wintermonaten,da ich den Wagen ab Frühjahr wieder brauche.
Das Fahrzeug ist eine Lt 50 Pritsche mit 109 DieselPS, EZ.10/92

Bekannte Probleme: beide Vorderreifen aussen blank, Startschwierigkeiten bei warmem Motor.

Letzten Winter habe ich eine Rostbehandlung durchgeführt und möchte den Laubfrosch gerne erhalten.

Freue mich auf eure Rückmeldung.


Viele Grüße von der Lahn

Martin
Ist das nur`n bisserl Rost oder schon Korrosion?
Steinmetz
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 16:06
Fahrzeug: LT50,EZ 10.92, 109 PS

Re: Suche LT Fachmann

Beitragvon Skoot » Montag 4. Januar 2021, 18:25

Wäre gut zu wissen, wo Dein Standort ist. Du wirst ja vermutlich für ne Inspektion nicht ans andere Ende der Republik reisen wollen
Remember the times when sex was safe and fuel was cheap
Benutzeravatar
Skoot
 
Beiträge: 525
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 21:59
Fahrzeug: LT 28 kurz und flach TD ehemalige Feuerwehr

Re: Suche LT Fachmann

Beitragvon MIKE-HH » Montag 4. Januar 2021, 19:49

Skoot hat geschrieben:Wäre gut zu wissen, wo Dein Standort ist. Du wirst ja vermutlich für ne Inspektion nicht ans andere Ende der Republik reisen wollen


Schreibt er doch!! Viele Grüße von der Lahn. Ist doch relativ präzise wenn man bedenkt das die Lahn 250km lang ist und durch NRW,Hessen und Rheinlandpfalz fliesst..
Allzeit breit...
Benutzeravatar
MIKE-HH
 
Beiträge: 216
Registriert: Montag 6. Juni 2011, 09:54
Wohnort: Hamburg.
Fahrzeug: LT 28 91er Diff.-Sperre, Lang, Hoch, langsam.

Re: Suche LT Fachmann

Beitragvon Steinmetz » Montag 4. Januar 2021, 19:50

Bin in Mittelhessen daheim.
Ist das nur`n bisserl Rost oder schon Korrosion?
Steinmetz
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 16:06
Fahrzeug: LT50,EZ 10.92, 109 PS

Re: Suche LT Fachmann

Beitragvon Steinmetz » Montag 4. Januar 2021, 19:51

Das ist auch der Radius,den ich gerne inkauf nehme
Ist das nur`n bisserl Rost oder schon Korrosion?
Steinmetz
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 16:06
Fahrzeug: LT50,EZ 10.92, 109 PS

Re: Suche LT Fachmann

Beitragvon Kleberwurst » Dienstag 5. Januar 2021, 11:48

Hallo Martin!

Schreibe doch mal bitte den Eric (runner1603) an. Der ist in Otzberg/Hering wenn dir das von der Entfernung nicht zu weit ist.

Viele Grüße,

Karo.
LT fahren, ist immer für eine Überraschung gut......auch im restlichen Leben.
Benutzeravatar
Kleberwurst
 
Beiträge: 2196
Registriert: Dienstag 13. April 2010, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Fahrzeug: LT 31 Distance Wide, Karmann Bj. 94, 95 PS, ACL.

Re: Suche LT Fachmann

Beitragvon Steinmetz » Mittwoch 6. Januar 2021, 09:33

Hallo Karo,

vielen Dank für deine Antwort.

Witzigerweise habe ich ein paar Stunden vor meiner Suchanfrage hier bei den LT-Freunden mit dem Eric telefoniert. Sehr nettes Gespräch, gleich in der Materie.
Leider konnte er mir keine Terminzusage machen. Da ich den LT gewerblich nutze (meine Saison startet im März), sollte die Durchsicht und eventuell erforderliche Arbeiten schon in den Wintermonaten stattfinden.

Viele Grüße von der Lahn

Martin
Ist das nur`n bisserl Rost oder schon Korrosion?
Steinmetz
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 16:06
Fahrzeug: LT50,EZ 10.92, 109 PS

Re: Suche LT Fachmann

Beitragvon Kleberwurst » Mittwoch 6. Januar 2021, 09:49

Moin Martin!

Ja, der Eric ist schon ein Lieber :TOP:

Von Wiesbaden aus sind es bis zu ihm knapp 80 Kilometer, aber wenn man mal einen Schrauber seines Vertrauens hat....
Ich wüsste nicht, was ich ohne ihn machen sollte....
Nur für den Karmann-Aufbau bin ich auch noch auf der Suche nach einer guten Werkstatt, da streikt Eric leider :grin:
Was ich dir allerdings für die Technik auch noch empfehlen könnte, ist eine Werkstatt in Bensheim. Fleer heißt die. kannst du mal auf
Tante Google suchen. Der Hansi (Angestellter) hat auf VW gelernt und kennt sich gut mit der alten Technik aus. Mit ihm kann man reden wenn
man so pissig mit dem LT ist wie ich :grin:
Bensheim ist ja auch fast an der Lahn :grin:
Dort bekommst du auch einen Ersatzwagen für umme, man muss nur volltanken bevor man ihn zurück bringt.
Wie das jetzt in Corona-Zeiten ist, weiß ich allerdings nicht. Ist schon etwas her seit ich dort war.

Viele Grüße,
Karo.
LT fahren, ist immer für eine Überraschung gut......auch im restlichen Leben.
Benutzeravatar
Kleberwurst
 
Beiträge: 2196
Registriert: Dienstag 13. April 2010, 19:50
Wohnort: Wiesbaden
Fahrzeug: LT 31 Distance Wide, Karmann Bj. 94, 95 PS, ACL.


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste