Unterschiede Ölfilter

Hier sollte alles das rein was mit dem LT im allgemeinen zu tun hat. Auch die Themen Steuern und Versicherung gehören hier her.
Gäste dürfen nur lesen. Registrierte Benutzer und LT-Freunde dürfen lesen, schreiben und Anhänge erstellen.

Unterschiede Ölfilter

Beitragvon VW-LT-28-Power » Dienstag 29. Dezember 2020, 21:06

Hallo liebe LT Fahrer,

Ich wollte heute einen Öl Wechsel machen und habe festgestellt das der bestellte Ölfilter kleiner/kürzer ist wie der alte auf der Verpackung steht auch nur Volvo drauf. Sollte aber ja nicht das Problem sein. Aber macht es einen Unterschied? Sonst passt alles nur eben kleiner?
Laut autodoc passt er zum DW Motor.

Liebe Grüße Marco
VW-LT-28-Power
 
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 22. April 2018, 09:01
Wohnort: 88662 Überlingen
Fahrzeug: LT28D - Westfalia Bj1985

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon tiemo » Dienstag 29. Dezember 2020, 23:34

Hallo Marco!

Soweit mir bekannt, ist der Ölfilter beim CP und in diversen Volvos ohne Adapter direkt seitlich an den Motor geschraubt. Da wurden dann diese kleinen Filter verwendet.
VW hat aber die Ölmengen geändert und größere Filter eingeführt, wahrscheinlich nicht grundlos, bei einem Nutzfahrzeug.
Ich denke, der kleine Filter wird schon funktionieren, aber er vermindert den Öldruck etwas stärker als ein großer und ist früher verbraucht. Daher würde ich an deiner Stelle nochmal im WIKI nachsehen, welche Größen vorgesehen sind und mit deren Nummern nochmal beim Autodoc schauen. Oftmals sind die Listen der Anbieter für die alten Motoren nicht 100% korrekt.

Gruß,
Tiemo
tiemo
 
Beiträge: 4826
Registriert: Freitag 6. August 2010, 09:01
Fahrzeug: 91er LT28 1S WOMO kurz

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon VW-LT-28-Power » Mittwoch 30. Dezember 2020, 09:30

Vielen Dank für deine Rückmeldung.
VW-LT-28-Power
 
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 22. April 2018, 09:01
Wohnort: 88662 Überlingen
Fahrzeug: LT28D - Westfalia Bj1985

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon Hannes aus dem Westerwald » Mittwoch 30. Dezember 2020, 20:00

Bei Autodoc kann man kaufen! Aber niemals No-Name oder Hausmarke sondern immer Mann, Knecht, Hengst oder Bosch, dann stimmt alles.
Mir hat Autodoc statt eines Mann Filters 2x Stark Hausmarke geliefert. Habe beide entsorgt und als Lehrgeld abgebucht.
Das Risiko, dass mir wegen so eines billigen Stark Ölfilters der Motor verreckt gehe ich nicht ein!
Hannes aus dem Westerwald
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 21. März 2016, 19:56
Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW 68KW BJ 91

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon timojj81 » Donnerstag 31. Dezember 2020, 10:41

Hallo LT Freunde,

wenn man bei Autodoc mindestens für 120 Euro bestellt, dann wird es versandkostenfrei.
Und dann die Option 200 Tage kostenloser Rückversand kostet 2,99 Euro, dann einfach zurücksenden, wenn es nicht passt.#
Man kann auch einfach ein Teil der Bestellung zurücksenden.
Wenn man ein paar Teile braucht, lohnt es sich schon.
Habe viele Teile für meine Motorrevision bestellt, bei mir ist auch ein kleinerer Ölfilter im Paket, habe ich bemerkt :negativ:

Viele Grüße
Timo
Benutzeravatar
timojj81
 
Beiträge: 65
Registriert: Samstag 26. September 2020, 01:58
Fahrzeug: LT28 Westfalia Florida 1990 TD 102 PS

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon Hannes aus dem Westerwald » Freitag 1. Januar 2021, 18:09

Die 2 Stark Ölfilter, die mir von Autodoc geliefert wurden, entsprechen in den Maßen den originalen Mann/Knecht/Hengstfiltern.
Trotzdem werde ich sie nicht einbauen, da ich nicht weiß wie gut das Innenleben ist. Kann gut gehen, kann aber auch nicht! Wenn ich Markenprodukte bestelle, will ich die auch haben und keine "alternative Eigenmarken" Egal wo die herkommen
Gruß Hannes
Hannes aus dem Westerwald
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 21. März 2016, 19:56
Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW 68KW BJ 91

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon Alex64 » Sonntag 3. Januar 2021, 14:30

Alex64
 
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 13. Oktober 2019, 21:51
Fahrzeug: LT 28, 1992, lang-hoch, AEL150p.s.,Zoll-15

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon Hannes aus dem Westerwald » Sonntag 3. Januar 2021, 20:16

Alex64 hat geschrieben:Hallo Marco!
Diese sind erprobt. :doppel_top:

https://www.autodoc.de/mahle-original/322367
https://www.autodoc.de/knecht/7301790
Gruß,
Alex.

Die von dir verlinkten Ölfilter hatte ich auch bestellt, geliefert wurden aber Stark Ölfilter, 2 für den Preis von einem. Mann, Hengst oder Knecht waren scheinbar nicht an Lager

Gruß Hannes
Hannes aus dem Westerwald
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 21. März 2016, 19:56
Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW 68KW BJ 91

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon Alex64 » Sonntag 3. Januar 2021, 21:21

Hallo,Hannes!


Aber ich setze einfach keine anderen (ausser MANN) Und Liqui Moly LKW10w40 Ol.

Viele Grüße
Alex.
Alex64
 
Beiträge: 8
Registriert: Sonntag 13. Oktober 2019, 21:51
Fahrzeug: LT 28, 1992, lang-hoch, AEL150p.s.,Zoll-15

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon Skoot » Montag 4. Januar 2021, 08:45

Hannes aus dem Westerwald hat geschrieben:
Alex64 hat geschrieben:Hallo Marco!
Diese sind erprobt. :doppel_top:

https://www.autodoc.de/mahle-original/322367
https://www.autodoc.de/knecht/7301790
Gruß,
Alex.

Die von dir verlinkten Ölfilter hatte ich auch bestellt, geliefert wurden aber Stark Ölfilter, 2 für den Preis von einem. Mann, Hengst oder Knecht waren scheinbar nicht an Lager

Gruß Hannes



Autodoc ist der letzte Sauladen! Die schicken gerne ungefragt irgendwelche Ramschware statt bestellter Markenware. Bei der Rückabwicklung dauert es dann ewig bis die Kohle wieder kommt. Ich kaufe bei Autodoc gar nichts mehr!
Remember the times when sex was safe and fuel was cheap
Benutzeravatar
Skoot
 
Beiträge: 526
Registriert: Donnerstag 26. März 2015, 21:59
Fahrzeug: LT 28 kurz und flach TD ehemalige Feuerwehr

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon Holstenbuddel » Montag 4. Januar 2021, 13:28

Da hast du recht, bei mir das selbe, man rennt seiner Kohle hinterher, KFZTeile 24 und noch ein Laden im Netz, haben sich zusammen getan, alle nicht besser.
-wenn es Brüste oder Räder hat - wird es irgendwann Schwierigkeiten machen-
Benutzeravatar
Holstenbuddel
 
Beiträge: 780
Registriert: Freitag 10. Juni 2005, 07:19
Wohnort: Hamburg Kirchwerder, am Deich
Fahrzeug: LT31,EZ 04/91, 1G Motor,Karmann,Distance Wide

Re: Unterschiede Ölfilter

Beitragvon Hannes aus dem Westerwald » Montag 4. Januar 2021, 20:16

Ja die gehören irgendwie alle zusammen. Bis auf die Ölfilter habe ich aber noch nirgendwo Pech gehabt, alles hat gepaßt!
Empfehlen kann ich Motointegrator und ATP Autoteile. Immer Originalware erhalten
Hannes aus dem Westerwald
 
Beiträge: 160
Registriert: Montag 21. März 2016, 19:56
Fahrzeug: VW LT 31 Karmann DW 68KW BJ 91


Zurück zu LT-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste